Contdown TransITALIA

Die Vorbereitungen sind abgeschlossen… In wenigen Tagen geht es an den Start von Trans-ITALIA, mein persönliches Solo-Projekt. Um das neue „Topcase“ der Adventure sinnvoll zu nutzen, durfte ich wieder mal als Schreiner tätig werden. Nicht dass die von BMW gelieferten, wasserfesten Taschen unbrauchbar wären, doch leider entspricht die Ausführung nicht meinen Vorstellungen. Aus meiner Sicht kann man…

TransITALIA

Eine Reise zu mir… Nein, ich bin nicht auf eine Vespa umgestiegen, um Gottes Willen. Aber ich habe letzte Woche meinen langjährigen Arbeitsplatz aufgegeben, um für die nächsten drei Monate ein ganz anderes Leben zu führen. Ein Projekt, wie für mich gemacht, einmal ohne Projektauftrag und ohne Budgetvorgaben, keine Verhinderer, nur Macher und viel Leistung…

BE(NE)LUX

Luxemburg, Belgien oder beides? Ursprünglich steht im Raum alle Passknacker Punkte in Luxemburg anzufahren. Das Land ist dieses Jahr neu in die Wertung der passsüchtigen aufgenommen worden und eigentlich gut überschaubar mit nur 29 eher flachen Knackpunkten. Das Zielgebiet ist mit rund 470 km nicht allzu weit entfernt und zeitnah zu erreichen. Für mich ist diese Region…

TT2018_3. Tag

Home Der letzte Tag der diesjährigen Tour. Gestartet wird etwas oberhalb von Seez und führt uns auf über den Col du Petit-St. Bernard – Colle San Carlo – Col du Grand San Bernard – Col de la Croix – Col du Pillon – Schallenberg zurück nach Hause. Eine eher langweilige Standardroute über 392 km, mit…